Die EU und der Euro – wie geht es weiter?

Die Eurozone befindet sich seit rund 4 Jahren in einer Dauerkrise – die strukturschwachen Südstaaten befinden sich in einer tiefen Rezession und haben eine untragbar hohe Staatsverschuldung.